Veste Oberhaus

Veste Oberhaus

Die Veste Oberhaus liegt auf der linken Seite der Donau und war lange Zeit Burg und Residenz des fürstlichen Bischofs von Passau.

EINZIGARTIGES KULTURDENKMAL VESTE OBERHAUS

Heute wird in der 800 Jahre alten Veste Oberhaus in Passau Geschichte auf einzigartige Weise lebendig. Mit 65.000 qm umbauter Fläche ist sie eine der größten erhaltenen Burganlagen Europas. Die einzigartige Atmosphäre der historischen Burgmauern und der wehrhaften Türme übt eine besondere Wirkung auf die Besucher der Veste Oberhaus auf.

OBERHAUSMUSEUM UND GEORGSKAPELLE

In den Mauern dieses grandiosen europäischen Kulturdenkmals ist auch das Oberhausmuseum beherbergt. Hier sind das Stadtmuseum der Stadt Passau, eine Gemäldegalerie und weitere Sammlungen untergebracht.

Die Georgskapelle aus dem 13. Jahrhundert hat romanische Ursprünge und ist im Innenraum mit einem Freskenzyklus ausgestattet, der Szenen aus dem Leben des Kirchenpatrons St. Georg zeigt.

Die so genannte Batterie Linde ist eine Terrasse der Veste Oberhaus, die von Wehrmauern umgeben ist und einen einzigartigen Ausblick auf das Dreiflüsseeck und den farblich deutlich zu unterscheidenden Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz bietet.

 

Veste Oberhaus Oberhaus 125 94034 Passau 0851/493350 http://www.passau.de
Weitere Freizeittipps für Urlaub in Passau
Winterwonderland im Bierhotel
Sitters Tipps
Sport & Bewegung
Sport & Bewegung
Berge & Natur
Berge & Natur
Kultur & Brauchtum
Kultur & Brauchtum
Ausflugsziele
Ausflugsziele
Für Biker
Für Biker
Aktiv im Winter
Aktiv im Winter